Wir über uns

Der gelernte Einzelhandelskaufmann Wolfgang Obst absolvierte 1986 seine Ausbildung im Unternehmen „Nordsee“ und wagte 1994 mit einem kleinen Fischgeschäft in Meerbusch den Schritt in die Selbständigkeit. 1999 etabliert er sich als Geschäftsführer beim renommierten Fischeinzelhandel Gerhard Pahlke auf dem Düsseldorfer Carlsplatz.  Seit dem Jahr 2001 überzeugt er mit Frische, Vielfalt und Qualität in Eigenregie.
Mit seinem eindrucksvollen Fachwissen hat er schnell die Anerkennung gewonnen.

Am 20.03.2010 feierte das Fischhaus in neuem Glanz die Neueröffnung seines Verkaufspavillons. Mit dem  Front-Cooking-Bereich konnte
Wolfgang Obst seinen Produkten ein neues Image verpassen, indem vorzugsweise Fischprodukte auf  Naturbasis saisonal verarbeitet 
werden. Moderne Technik, neues Design und Konzept unterstreichen
das attraktive Erscheinungsbild und bieten mehr Flexibilität. Das umfangreiche Produktprogramm wird ständig erweitert
bzw. ausgetauscht.

Wer gerne Fisch isst, kommt an FISCHHAUS WOLFGANG OBST nicht vorbei. Der Hobbykoch sowie sein Sohn Philipp (gelernter Koch aus dem Swissotel Neuss)  sind sehr kreativ und bieten abwechslungsreiche Tagesgerichte an. Was die Kunden  hier schon längst wissen, ist auch weit über die Stadtgrenzen hinaus bekannt: Die hausgemachte Fischsuppe ist sein Bestseller.

Stammkunden lassen sich gerne Samstag zum kulinarischen AUSTERNESSEN mit einem leckeren  Bickensohler Winzerwein vom Kaiserstuhl blicken.

Seit 15 Jahren  trägt gute Teamarbeit zum betrieblichen Erfolg ebenso bei wie zur Zufriedenheit bei seinen langjährigen Mitarbeiter/-innen selbst.

„Unsere Kunden verlassen sich auf unser Frischesortiment und unseren guten Service. Wir geben weiterhin Tag für Tag unser Bestes, um auch in Zukunft allen Ansprüchen gerecht zu werden“


November 2016 / Wolfgang Obst